Titelbild
  • Gästebuch

  • Die von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Der von Ihnen angegebene Name wird auf dieser Seite veröffentlicht. Mit Absenden Ihres Gästebucheintrags akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.
  • Gästebucheinträge

    Sabine Berg
    14.07.2018 09:56
    Meine liebe Senta,

    am 02.06.2018 durftest Du dein Erdendasein beenden und deine Reise zu Fax und meinen anderen Lieben antreten.

    Ich sage vielen lieben Dank von tiefstem Herzen und tiefster Seele, dass Du Deine letzten 9 Monate ausserhalb des Tierheims bei mir warst und ich mein Leben mit Dir teilen durfte und Du dein Leben mit mir auf eine ganz wundervolle und einzigartige Weise geteilt hast.

    Du hast trotz deiner sehr negativen Erfahrungen mir mit deinen fast 15 Jahren dein Herz geöffnet, mir vertraut, mich geliebt, mich bereichert, mir Wissen und neue Erfahrungen vermittelt und noch vieles mehr.

    Du hast in jeden Lebenslagen und Situationen gekämpft, ein extremes Durchhaltevermögen gehabt, an Dir gearbeitet, vieles positiv umgesetzt, was Dir zum Schluss die Möglichkeit gab in Seelenfrieden und innerer Ruhe gehen zu dürfen.



    Liebe Senta, ich bin Dir von ganzem Herzen und tiefster Seele dankbar für jede Sekunde, jede Minute, jede Stunde, jeden Tag, jede Woche und das 3/4 Jahr, wo Du mit mir verbracht hast und ich mit Dir verbringen durfte.

    Schön, dass ich Dich kennenlernen durfte und ich bin sicher, dass es Dir da, wo Du nun bist, sehr gut geht.

    Du hast und wirst immer einen besonderen Platz in meinem Herzen und meiner Seele haben.

    Gott segne Dich im Jetzt und Hier und für alle Zeit und für alle Ewigkeit.



    Mit aller Liebe und Dankbarkeit Deine Versorgerin / Leckerliegeberin / Pflegemama Sabine
    Bernd Gelfert
    03.06.2018 10:40
    Sehr geehrte Frau Barthel,



    wir möchten uns bei Ihnen für den Beistand und die tröstende Worte bedanken.

    Das hat uns sehr geholfen, als wir unsere kleine Aisha bei Ihnen abgegeben haben.



    Als wir die Einäscherungsurkunde erhalten haben sind wir nach Dabetsweiler zum Kleintierfriedhof gefahren und haben das Grab besucht.

    Wir waren sehr angetan von der Gestaltung dieser Anlage. Das ist ein Ort der Ruhe und des Friedens.



    Danke, das Sie mit Ihrer Einrichtung und dem Kleintierfriedhof einen würdevollen Umgang zum Abschied von unserem Liebling ermöglicht haben.



    mit besten Grüßen

    Fam. Gelfert






    Regina Gemballa
    15.04.2018 20:30
    Liebe Familie Barthel

    Vielen lieben Dank dass Sie unsere Momo von der Klinik holten und sich um ihre Einäscherung kümmerten. Leider konnten wir nich persönlich vorbei kommen.

    Aber wir wissen dass unser Momolinchen nun einen schönen Platz hat. Nun kann sie in der schönen Natur weiterschlafen.

    Als wir die schöne Sterbeurkunde in den Händen hielten spürte ich auf einmal ganz viel Ruhe in mir.

    Vielen vielen Dank

    Regina Gemballa


    Sabrina Grätsch
    15.02.2018 08:43
    Liebes Frau Barthel,



    Wir möchten uns nochmal bei Ihnen bedanken für die herzliche und liebevolle Betreuung und den würdevollen Umgang mit unserem verstorben Familienmitglied.



    Liebe Grüße Familie Grätsch
    Edith Berchtold
    01.02.2018 17:25
    Liebe Frau Barthel!



    Ich möchte mich bei Ihnen nochmals recht herzlich

    für Ihre tröstenden Worte bedanken. So ein

    wunderbarer Mensch wie Sie, ist ein Geschenk

    für die Menschen. Ich bin froh, dass mein Bommele

    von Ihnen abgeholt und begleitet wurde.

    Jetzt ist er wieder Gott sei Dank bei mir daheim.

    Ich bin über meine Entscheidung, Einzeleinäscherung,

    sehr glücklich.



    Liebe Grüsse

    Frau Berchtold


    Sabine Berg
    06.12.2017 11:27
    Mein Lieber Fax,

    Du bist mir leider am 20.10.2017 im Alter von 15 Jahren und 3 Monaten von meiner Seite genommen worden.

    Dein Lebensweg begann sehr steinig:

    angekettet in der Tierauffangstation in Samos; von dort nach Berlin Sperlingsau; in Berlin vermittelt zu einer Familie, die Deine Sprache nicht verstanden hatte; von da wieder zurück nach Sperlingsau und dann kam ich vom Bodensee. Du hattest mich mit Deiner liebevollen Art und Deiner besonderen Hundesprache nicht mehr losgelassen und somit war unser gemeinsamer Lebensweg besiegelt.

    Ich möchte Dir Fax für jede Sekunde, jede Minute, jede Stunde, jeden Tag, jede Woche, jeden Monat und jedes Jahr von ganzem Herzen und tiefster Seele danken, dass Du mich durch Dick und Dünn begleitet ? behütet ? beschützt ? und grenzenlos geliebt hast ? bis zur letzten Sekunde.

    Auch vielen Dank, dass Du mir noch auf Deinen letzten 5 Wochen Senta zur Seite gestellt hast. Sie ist mit ihren 14 Jahren ein wundervolles Hundemädchen und genauso ein Engel wie Du, Akita, Whisky, Tschaikowsky, Ricky, Florentine, Irus, Tappsi und Bobbie.

    Ich wünsche und schenke Dir den Segen von Gott ? alle Harmonie und Zufriedenheit und Liebe für Dich, Akita, Whisky, Tschaikowsky, Ricky, Florentine, Irus, Tappsi und Bobbie soll euch im Universum begleiten ? passt auf euch auf.

    Du hast einen großen Platz in meinem Herzen, der für ewig bleibt.



    In Liebe Deine Dosenöffnerin / Köchin / Versorgerin und Mama Sabine


    B. Rieder
    28.09.2017 00:15
    Liebe Frau Barthel

    Ich möchte mich sehr herzlich für Ihre tröstenden Worte bedanken, als ich meinen herzallerliebsten Bubi bei Ihnen abgeholt habe.

    Was sie uns auf den Weg mitgegeben haben, hat uns sehr geholfen und hilft uns weiterhin.

    Sie sind ein sehr liebenswerter Mensch, mit wahnsinnig viel Einfühlungsvermögen und bedingungsloser Liebe zu den Tieren.

    Ich wünsche Ihnen sehr viel Kraft und Glauben zu ihrer Genesung.

    Danke, dass ich Sie kennenlernen durfte.

    Liebe Grüße

    B. Rieder


    Monika Gampe
    22.08.2017 21:43
    Unsere liebe Samira,



    du bist an einem sonnigen Tag, mitten im August 2017, auf einem deiner Streifzüge auf leisen Pfoten aus deinem Leben geschlichen. Am 25. September wärst du 12 Jahre geworden. Wir hätten so gerne noch ein wenig mehr Lebenszeit mit dir verbracht. Du, unsere unvergleichlich süße Schmuse-Kuschel-Mieze. Wir vermissen DICH!

    Ein kleiner Trost ist die hübsche Urne, die ich zur Aufbewahrung Deiner Asche ausgesucht habe. So bleibst du uns eben in dieser Form ganz nahe.

    Ein ganz Herzliches Dankeschön Ihnen, liebe Frau Barthel, lieber Herr Barthel, dass Sie das durch Ihr ACHAT-TIERKREMATORIUM ermöglicht haben!



    Alles Liebe

    Monika Gampe mit Familie


    Astrid Schüler
    22.08.2017 14:15
    Liebe Frau Barthel,



    auch im Namen von Leo Wenig danke ich Ihnen sehr für die wunderbare Betreuung beim Abgeben und bei der Abholung unseres geliebten Lumpi. Obwohl bei Ihnen gerade Wartungsarbeiten durchgeführt werden mussten und die Kremierung erst etwas später stattfinden konnte, wussten wir unseren Lumpi die ganze Zeit in guten Händen, und wir hatten immer die tröstliche Gewissheit, die Erinnerung an ihn von Ihnen auch wieder zurückzubekommen.

    Ihre Beratung und der gesamte Austausch mit Ihnen verliefen so wie man es sich nur wünschen kann! Die Urkunde, die Sie uns bei der Abholung mitgegeben haben, ist sehr schön gestaltet und würdevoll. Bei Menschen, das können Sie mir glauben, kann so ein Dokument ganz anders und vollkommen lieblos aussehen.

    So verlief dank Ihnen der Abschied von Lumpi, den ich mir seit Jahren voller Angst vorgestellt hatte, doch ganz anders und viel weniger schmerzlich als gedacht. Ich bin sehr traurig, und mein treuer Begleiter fehlt mir sehr. Aber ich hatte 14 Jahre lang ein ganz, ganz großes Glück und Geschenk um mich herum ? dieses Wissen und auch die Liebe, die ich von ihm bekommen habe, werden mich immer begleiten.

    Allen, die ihr Tier lieben und die sich irgendwann von ihm verabschieden müssen, kann ich nur raten, sich an Sie zu wenden. Sie geben einem das Gefühl, beim letzten Dienst für den geliebten Vierbeiner das Bestmögliche zu tun und dabei nicht allein zu sein.



    Herzlichst ? Ihre Astrid Schüler
    Femilie Heckel
    20.05.2017 18:09
    Liebe Frau Barthel, lieber Herr Barthel,



    vielen Dank, dass Sie eine schnelle Abholung unseres Hundemannes ermöglicht haben.

    Ihr Mitarbeiter Herr Weinberg hat sich bei der Abholung sehr einfühlsam und kompetent verhalten!

    Uns hat auch sehr beruhigt, dass Herr Barthel unseren Hund sicher nach Oedheim und zurück begleitet hat.

    Der Anblick der Asche ? und damit das würdevolle Ende der Körperlichkeit ? erfüllt uns mit Ruhe, Frieden und Dankbarkeit. Wir sind daher auch Ihnen sehr dankbar, dass es diese Möglichkeit der Einzeleinäscherung gibt.



    ?Das Leben aller Lebewesen, seien sie nun Menschen, Tiere oder andere, ist kostbar, und alle haben dasselbe Recht, glücklich zu sein.

    Alles, was unseren Planeten bevölkert, die Vögel und die wilden Tiere sind unsere Gefährten. Sie sind Teil unserer Welt, wir teilen sie mit ihnen.?

    Der XIV. Dalai Lama

    Wir hoffen, dass unser Crampas mit uns so glücklich war, wie wir es mit ihm waren.

    Danke Hundekind, dass du uns so ein guter Hund warst!